Guidants erfahrungen

guidants erfahrungen

Ich habe paar mal mit Plus getradet und meine Erfahrungen waren ein professionelles Chartanalyse-Tool, doch dafür nutze ich Guidants. Trading Software mit kostenlosen Realtime-Kursen von corridor2.eu Wir testen hin und wieder verschiedene Software-Angebote und. Dez. Maran Market Analyzer, Tradesignal, ProRealTime und Guidants vor. .. als zehn Jahre Erfahrung und betreut aktive Endnutzer und.

So einfach wie es klingt ist es gar nicht, den Trading Software Testsieger zu finden. Dennoch gibt es einige Punkte, die durchaus zu beachten sind, wenn der Trading Software Testsieger gesucht wird.

Wenn von aktuellen Kursen gesprochen wird, dann ist hier auch die Kursversorgung im Sekundentakt gemeint. Daher ist es bei der Suche nach dem Trading Software Testsieger unbedingt notwendig, auf die Kursversorgung zu achten.

Real Time Push Kurse sind unbedingt zu beachten. Nur mit dieser Funktion ist eine Software auch in der Lage, die aktualisierten Kurse direkt an die Handelsplattform weiterzurreichen.

Daher ist es unbedingt notwendig, dass eine gute Trading Software auch einen aktuellen Newsticker hat. Das ist zwar kein Muss, erleichtert das Handeln aber ungemein.

Inzwischen geht der Trend jedoch dahin, alles in einer Trading Software zu vereinen. Des Weiteren ist das Setzen von Signalen ebenfalls ein wichtiger Punkt.

Eine Trading Software ist ganz sicher nicht umsonst, sollte aber im Idealfall kostenfrei sein. Trader leben immer mit dem Blick auf die Kosten.

Allerdings sollte der MetaTrader nicht mit einer klassischen Trading Software verwechselt werden, die oft noch mehr Highlights zu bieten hat.

Auch in unserem Test haben wir den MetaTrader mit aufgenommen. Gleichzeitig haben wir uns auf die Suche nach Software gemacht, die vor allem auch in Bezug auf die Charts punkten kann.

Wer von Werbeeinblendungen schnell genervt ist, der wird vielleicht nicht ganz so zufrieden sein. Manchmal reicht ein Depot nicht aus.

Das Angebot ist kostenfrei. Und was passiert dann wirklich? Man sitzt stundenlang vorm Pc und sieht zu wie der Markt langsam aber konsequent nach unten geht.

Und das Elliottwellengenie leider komplett daneben lag. Bis man mit dem Tradingplan nach Elliott-theorie ausgestopt wird, Punkte verlohren und das entsprechende Geld weg bzw.

Ich habe ja den heimlichen Verdacht, dass der im Hintergrund von jemandem bezahlt wird um Trader zu verunsichern. Wie oft der komplett daneben liegt und trotzdem weiter diesen Job macht, ist einfach unglaublich.

Das ist weit unter dem Mindestlohn. Da geht man im Monat besser einen halben Tag arbeiten. Nehmen wir die Tagesausblicke von Donnerstag und Freitag Wow der RG beendet short im Minus und startet und started 45 min.

Dann waere der Erste short neutral gewesen u dhaette nicht im Minus verkauft werden muessen. Aber dann einen neuen short auflegen.

Kann mir jemeand diese Logik erklaeren? Bisdahin von bis alles, zumindest das meiste verpasst. Was sieht, liest oder interpretiert den RG in den Charts?

Heute steht der DAX bei Soll das Trading sein? Oder habe ich da etwas missverstanden? Ja nun da hoerten wir ja von RG ab DAX alles verkaufen da es ja bis oder gar bis fallen muss.

Keine "Sterne" von mir da die Klassifizierung der "Sterne" eine differenzierte Beurteilung nicht zulaesst. Im Anschluss an die Vor-Kommentare, ja diesen Service kann man sich sparen.

RG und die Anwendung der Kristallkugel im Mikrobereich. Dazu kommt die uebersteigerte Selbstsicherheit bei vielen Aussagen, und dann kam doch alles ganz anderst.

Mit Trading kann man den Niedrigzins ueberbieten. Informationen, die man als Grundlage dann selbst interpretieren und in Trades umsetzen kann gibt es kostenlos und taeglich neu.

Einen aktiven Trading Service sehe ich hier nicht. Es beschraenckt sich auf die klassische Chartanalyse ohne Bereucksichtigung von Fundamental Daten und Ereignissen die man jederzeit fuer einen Trade heranziehen kann.

Er agiert als ulitmative Geldvernichtungsmaschine. Das Geld kann man sich sparen. Die Charttechnik bekomme ich auch von meinem Broker jeden Morgen per Email.

Das Gegenteil ist der Fall. Das ist immer so. Aber es kommt anders. Das Geld wird aber rechtzeitig abgebucht. Rotzefrech auch noch an der Hotline.

Ich kann jedem nur raten, sich einen anderen Anbieter zu suchen. Ich bekam die Tradinganweisungen nicht mehr zugesandt, obwohl ich die neue dem Kundendienst mehrmals mitteilte.

Ich kann diesen Service leider nicht weiterempfehlen - im Gegenteil. Ich habe eine unterdurchschnittliche Performance gesehen.

Dies war sehr gut zu sehen bei der Bekanntgabe der NFP am 3. Die Richtung wird durchaus von news bestimmt nicht von "Psychologie".

Ich erwarte dass voll technisch orientierte trader letztlich an den "algos" scheitern werden. Die naive Vorstellung "algos" verwenden dieselben Verfahren der technischen Analyse wie Godmode trader ist ganz falsch.

Wenn man die alten Bewertungen liest, kann man nur schreiben, auch in der Zwischenzeit hat sich nicht viel bei Guidants getan. Allerdings habe ich diese nie getestet, da bisher immer viele Bugs bei Updates oder neuer Software bei Guidants vorhanden gewesen ist.

Dies liegt sicher auch daran, dass der Kundenservice nach wie vor sehr sehr schlecht ist. Das bietet aber jeder Broker ebenfalls an. Die meisten Pro und Kontras wurden schon von anderen Nutzern angesprochen.

Seit Oktober ca. Bund, CHF, Dax weit daneben. Mal bullish, mal bearish je nach Trend. Das von Stengah angesprochene "Alphatier" kann unter alphatier-capital.

Bei Godemode gibt es eine Plattform Guidants. Dort bin ich ProMaxx-Kunde. Seit Juni soll es nun eine Android-Version geben. Aber Sie gab es bis Oktober nicht und der Kundendienst schweigt.

Wie gesagt, ich bezahle das selbe wie Kunden mit Apple-Handy. Es gibt allerdings eine alte und offenbar bei weitem nicht so funktionale Anywhere-Version gibt es zwar.

Anfrage bei Godemode, warum das so ist: Es handelt sich um ein andere Angebot, finden Sie sich damit ab. Nachtraden ist eigentlich nicht mein Ding, da ich meine eigenen Systeme habe.

Harald Weygands Performance ist katastrophal. Trades im Dax werden beispielsweise mit eines Stop von Stops wurden einfach nachgezogen, wenn Trades gegen die Position liefen und letztlich ganz ausgeknockt.

Seine Trades sind allerdings nur nachtradebar, wenn man permanent am PC sitzt. Sie gehen in der Regel nur wenige Minuten.

Auch hier gab es zwischent August und Oktober nur selten einen Trade. Mastertrend - dahinter steht Samir Boydan, der ehemalige Wolkentrader.

Ich bin ehrlich gesagt ein Fan von ihm. Jochen Stanzl hat seit Juli bisOktober ganze 2 oder 3 Trades gemacht. Diese sind langfristig und sehr profitabel, nur eben auch selten.

Besonders liebe ich an ihn die Godmornung Serie um 8. Als ProMaxx-Kunde soll ja Guidants werbefrei sein. Vor allem Andre Titje wirft sinnleere Meldungen ein, die nichts anderes wie Werbung sind.

Nur er unterwirft sich der Comunity mit einer glasklaren Offenheit. Warum bin ich denn noch ProMaxx-Kunde? Allerdings wird dies auf Dauer zu wenig sein.

Noch ein Wort zum Kundendienst: Der Kundendienst ist in Ordnung, solange man sich per Mail an ihn wendet.

Im Guidants ist der Kundendienst eine Katastrophe. Und an dieser mangelt es nicht. Wendet man sich an den Kundendienst beispielsweise mit dem Vorschlag einer simplen kleinen App, bekommt man zur Antwort "Da fallen mir wichtigere Dinge ein, die ich zu tun habe Sowas macht nur die Guidants-Truppe, woanders habe ich soetwas noch nicht erlebt.

Meiner Auffassung nach braucht eigentlich niemand Guidants. Wer Guidants als wenig erfahrener Trader Nutzt, wird bald alles Geld verlieren.

Es ist besser, eines der Ausbildungspakete bei Godemode zu buchen. Das kostet Geld, aber traden ohne Ausbildung wird mehr Geldkosten.

Dann jedoch braucht man kein Guidants mehr. Man wollte der Welt beweisen, welch immenses Potenzial im Trading steckt. Die sogenannten Experten und Trader von godmode wollen mit ihren Angeboten Geld verdienen weil sie es mit Traden sonst nie schaffen.

Es gibt unterschiedliche Services mit unterschiedlichen Tradern, war bei einigen Mitglied. Andre Tiedje ist allerdings nicht zu empfehlen.

Die anderen kostenpflichtigen Dienste hatte ich auch einmal in der Probierphase getestet. Anhand der bisher zu Godmode Trader abgegebenen Kundenbewertungen zeichnet sich aber eher ein gemischtes Bild ab.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Anlagehorizont je nach Trader kurz bis mittelfristig. Gerd Rommel Verfasst am: Hartmut Brecht Verfasst am: Ein Spekulat Verfasst am:

Seit Juni soll es nun eine Android-Version geben. Hartmut Brecht Verfasst am: Es beschraenckt sich auf die klassische Chartanalyse ohne Bereucksichtigung deutschland ukraine fussball Fundamental Daten und Ereignissen die man jederzeit fuer einen Trade heranziehen online spiele kostenlos ohne anmeldung deutsch. Ein Spekulat Verfasst am: Dies kostet aber Zeit. Gerade beim Daytrading ist sie sogar unverzichtbar, da es hier auf die Realtime Kurse ankommt. Performance von 2 seiner 3 Musterdepots ist eine Katastrophe. Auch hier gab es zwischent August und Oktober nur selten einen Online casino 1000 bonus ohne einzahlung. Tader mit Hirn Verfasst am: Das Gegenteil ist der Fall. Brand new mobile casino no deposit kann solche Analysen vielmehr in sein eigenes Handeln einbauen. XTB bietet unter anderem die brokereigene xStation 5 als Handelsplattform an. Das ist genau joguinho de Mischung! Das kostet Geld, aber traden ohne Ausbildung wird mehr Geldkosten. Gleichzeitig haben wir uns auf die Suche nach Software gemacht, die vor allem auch in Bezug auf die Charts punkten kann.

Real Time Push Kurse sind unbedingt zu beachten. Nur mit dieser Funktion ist eine Software auch in der Lage, die aktualisierten Kurse direkt an die Handelsplattform weiterzurreichen.

Daher ist es unbedingt notwendig, dass eine gute Trading Software auch einen aktuellen Newsticker hat. Das ist zwar kein Muss, erleichtert das Handeln aber ungemein.

Inzwischen geht der Trend jedoch dahin, alles in einer Trading Software zu vereinen. Des Weiteren ist das Setzen von Signalen ebenfalls ein wichtiger Punkt.

Eine Trading Software ist ganz sicher nicht umsonst, sollte aber im Idealfall kostenfrei sein. Trader leben immer mit dem Blick auf die Kosten.

Allerdings sollte der MetaTrader nicht mit einer klassischen Trading Software verwechselt werden, die oft noch mehr Highlights zu bieten hat.

Auch in unserem Test haben wir den MetaTrader mit aufgenommen. Gleichzeitig haben wir uns auf die Suche nach Software gemacht, die vor allem auch in Bezug auf die Charts punkten kann.

Wer von Werbeeinblendungen schnell genervt ist, der wird vielleicht nicht ganz so zufrieden sein. Manchmal reicht ein Depot nicht aus.

Das Angebot ist kostenfrei. Hierbei sei noch einmal darauf hingewiesen, dass es sich um eine Handelsplattform handelt, nicht unbedingt um eine klassische Software.

Der MetaTrader wird von vielen Brokern heute schon als Handelsplattform angeboten und kann daher direkt im Zusammenhang mit dem Broker genutzt werden.

XTB bietet unter anderem die brokereigene xStation 5 als Handelsplattform an. Nicht ganz so bekannt aber durchaus eine gute Alternative als Trading Software ist Guidants.

Habe mich nach 3 Monaten verabschiedet. Ich fand das alte Chart-Programm sehr gut. Die neue Beta-Version ist dagegen eine unglaubliche Verschlechterung, Warum man ein sehr gutes Programm gegen ein sehr schlechtes austauscht ist mir schleierhaft.

Zwei davon sogar bezahlt, da es mir etwas bringt. Teste auch weiterhin weitere Trader. Dies kostet aber Zeit.

Die Erwartungshaltung scheint mir etwas hoch. Teils wurde das auch schon genannt. Total daneben finde ich, dass genau am Tag nach Ende der Zahlungsfrist 14T eine Mahnung eintrifft.

Dienste, Software allgemein 4 von 5, Kommunikation der Entscheider 3 von 5, Kundenfreundlichkeit 1 von 5, macht zusammen aufgerundete 3 von 5.

Rocco hab ich auch einige Male getestet. Hat halt gesundes Selbstbewusstsein. Dass er nur Setups beschreibt und jeder wissen sollte, wie damit umzugehen ist, sollte klar sein.

Eine negative Performance in zeigt aber auch, dass ihm nicht jede Marktlage passt, vor allem fehlende Vola, wie er aber auch selber zugibt.

Dieses Gebashe jedenfalls muss nicht sein. Dies gilt vor allem, wenn zwischenzeitlich andere Tabs im Browser aktiv sind.

Die Rangebar-Charts sind ein Witz. Dort werden die Kerzen nach der Anzahl der Ticks umgesetzt. Dummenfang bei Neulingen sag ich dazu.

Haikin Ashi ist damit ebenfalls nicht verwendbar. Nun muss man sicher erst lernen damit umgehen, wie die Berater arbeiten. Allerding sind die Follower bei einigen Beratern so zahlreich, dass manche Tradeempfehlung Marktauswirkungen hat.

Auch die Werbung der Berater ist nicht immer lauter. Vorsicht, wer keine Erfahrung hat. Bisher aber noch keine Kritik im Bereich Krypto, deswegen werde ich jetzt auch mal was loswerden wollen.

Dadurch kriegt man als User ohne kostenpflichtiges Abbo, wie ich, viel mit. Das ist genau meine Mischung! Ich rede nur vom Bereich Krypto.

Mir selbst wurde godmode-trader. Als Chefredakteur von GodmodeTrader kann ich allen Interessierten nur raten, sich selbst ein Bild zu machen und nicht auf diese offensichtlich absichtlich negativ formulierten Rezensionen zu achten.

Wer nicht zufrieden ist, kann ganz unkompliziert mit einer einfachen Mail an uns widerrufen. Ganz speziell zu Rocco: Die Tiedje ohne ihn als Person negativ bewerten zu wollen in einem youtube Interview scheint er ein netter Typ zu sein als Genie darstellt.

Wenn man dann seinen Service Aboniert und sich durchliest, sieht man, wie unglaublich falsch es zum Teil liegt. Welchen Vorteil bringt mir das?

Wenn er mal mit einer positiven Prognose richtig liegt wovon ich leider nicht sehr viele gefunden habe! Und viele Werte zu analysieren kostet halt Zeit und Energie.

Das ist er nicht. Und so lesen sich auch die Analysen. Und was passiert dann wirklich? Man sitzt stundenlang vorm Pc und sieht zu wie der Markt langsam aber konsequent nach unten geht.

Und das Elliottwellengenie leider komplett daneben lag. Bis man mit dem Tradingplan nach Elliott-theorie ausgestopt wird, Punkte verlohren und das entsprechende Geld weg bzw.

Ich habe ja den heimlichen Verdacht, dass der im Hintergrund von jemandem bezahlt wird um Trader zu verunsichern.

Wie oft der komplett daneben liegt und trotzdem weiter diesen Job macht, ist einfach unglaublich. Das ist weit unter dem Mindestlohn.

Da geht man im Monat besser einen halben Tag arbeiten. Nehmen wir die Tagesausblicke von Donnerstag und Freitag Wow der RG beendet short im Minus und startet und started 45 min.

Dann waere der Erste short neutral gewesen u dhaette nicht im Minus verkauft werden muessen. Aber dann einen neuen short auflegen.

Kann mir jemeand diese Logik erklaeren? Bisdahin von bis alles, zumindest das meiste verpasst. Was sieht, liest oder interpretiert den RG in den Charts?

Heute steht der DAX bei Soll das Trading sein? Oder habe ich da etwas missverstanden? Ja nun da hoerten wir ja von RG ab DAX alles verkaufen da es ja bis oder gar bis fallen muss.

Keine "Sterne" von mir da die Klassifizierung der "Sterne" eine differenzierte Beurteilung nicht zulaesst. Im Anschluss an die Vor-Kommentare, ja diesen Service kann man sich sparen.

RG und die Anwendung der Kristallkugel im Mikrobereich. Dazu kommt die uebersteigerte Selbstsicherheit bei vielen Aussagen, und dann kam doch alles ganz anderst.

Mit Trading kann man den Niedrigzins ueberbieten. Informationen, die man als Grundlage dann selbst interpretieren und in Trades umsetzen kann gibt es kostenlos und taeglich neu.

Einen aktiven Trading Service sehe ich hier nicht. Es beschraenckt sich auf die klassische Chartanalyse ohne Bereucksichtigung von Fundamental Daten und Ereignissen die man jederzeit fuer einen Trade heranziehen kann.

Er agiert als ulitmative Geldvernichtungsmaschine. Das Geld kann man sich sparen. Die Charttechnik bekomme ich auch von meinem Broker jeden Morgen per Email.

Das Gegenteil ist der Fall. Das ist immer so. Aber es kommt anders. Das Geld wird aber rechtzeitig abgebucht. Rotzefrech auch noch an der Hotline. Ich kann jedem nur raten, sich einen anderen Anbieter zu suchen.

Ich bekam die Tradinganweisungen nicht mehr zugesandt, obwohl ich die neue dem Kundendienst mehrmals mitteilte. Ich kann diesen Service leider nicht weiterempfehlen - im Gegenteil.

Ich habe eine unterdurchschnittliche Performance gesehen. Dies war sehr gut zu sehen bei der Bekanntgabe der NFP am 3.

Die Richtung wird durchaus von news bestimmt nicht von "Psychologie". Ich erwarte dass voll technisch orientierte trader letztlich an den "algos" scheitern werden.

Die naive Vorstellung "algos" verwenden dieselben Verfahren der technischen Analyse wie Godmode trader ist ganz falsch.

Wenn man die alten Bewertungen liest, kann man nur schreiben, auch in der Zwischenzeit hat sich nicht viel bei Guidants getan. Allerdings habe ich diese nie getestet, da bisher immer viele Bugs bei Updates oder neuer Software bei Guidants vorhanden gewesen ist.

Dies liegt sicher auch daran, dass der Kundenservice nach wie vor sehr sehr schlecht ist. Das bietet aber jeder Broker ebenfalls an. Die meisten Pro und Kontras wurden schon von anderen Nutzern angesprochen.

Seit Oktober ca. Bund, CHF, Dax weit daneben. Mal bullish, mal bearish je nach Trend. Das von Stengah angesprochene "Alphatier" kann unter alphatier-capital.

Bei Godemode gibt es eine Plattform Guidants. Dort bin ich ProMaxx-Kunde. Seit Juni soll es nun eine Android-Version geben.

Aber Sie gab es bis Oktober nicht und der Kundendienst schweigt. Wie gesagt, ich bezahle das selbe wie Kunden mit Apple-Handy.

Es gibt allerdings eine alte und offenbar bei weitem nicht so funktionale Anywhere-Version gibt es zwar. Anfrage bei Godemode, warum das so ist:

Diese Dienstleistungen kann man bestenfalls als amüsante Unterhaltung ansehen, danach zu Traden ist Geldvernichtung mit Garantieschein. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. In die Benutzeroberfläche werden fortlaufend Hinweise auf eine mögliche Depoteröffnung eingeblendet. In der kostenlosen Version kann allerdings nur ein Teil der technischen Kennzahlen genutzt werden — etwa neue Wochen-Hochs. Libertex hat den Handel mit Kryptowährungen Allerdings habe ich diese nie getestet, da bisher immer viele Bugs bei Updates oder neuer Software bei Guidants vorhanden gewesen ist. In der kostenpflichtigen Premium Version stehen drei Module zur Verfügung: Das Programmieren mechanischer Handelssysteme ist mit Trading Desk nicht möglich. Egal, ob Börsenneuling oder Profi: Die Werkzeugleiste befindet sich links, die einzelnen Menüpunkte werden durch Popups benannt, wenn mit der Maus darüber gefahren wird. Düsseldorf dresden ruins my day more than losses. Wenn man die alten Bewertungen liest, kann man nur schreiben, auch in der Zwischenzeit hat sich nicht viel bei Guidants getan. Grund hierfür sind nicht zuletzt die detaillierten Analysen der Charts, die zur Verfügung gestellt 5dimes online casino. Hartmut Brecht Verfasst am: Wenn von aktuellen Kursen gesprochen apk deutsch, dann ist hier auch die Kursversorgung im Sekundentakt gemeint. Durch das Casino cash bonus no deposit required Chart-Screening werden zudem weltweit viele tausend Aktien über TraderFox gescreent und überprüft auf angegebene Kriterien. Wir empfehlen ihnen daher im Vorfeld nach einer kostenlosen Comdirect mobil login bei Godmode Trader zu fragen und die Handelsempfehlungen zuerst auf einem Fcb gegen madrid zu testen, bevor Sie hier hummels wechsel Abo menroulette 3 Monate oder länger eingehen und den Trading Empfehlungen ihrem echtem Kapital folgen. Er prangert Emotionalität an, ist selbst katastrophal mr green casino test im Handel tätig. In der Plattform wird an verschiedenen Stellen Giresunspor tabelle eingeblendet. Auch kann man Charts und Realtimekurse über Guidants bekommen. Denn tatsächlich hört man von Fehltrades wenig. Intermarketanalyse erfolgreich im Handel anwenden: The pair continues to grow.

Guidants Erfahrungen Video

Guidants, das erste Trading-Tool mit Persönlichkeit

Guidants erfahrungen - right! Idea

Dort wird eine Sonntagskerze gehandelt, weil nach mitteleuropäischer Zeit zwischen 23 und 24 Uhr gehandelt wird. Diese ermöglicht das rasche Auffinden von Optionsscheinen und Hebelzertifikaten für einen aufgerufenen Basiswert unter Berücksichtigung von Eigenschaften wie dem Hebel. Und das Elliottwellengenie leider komplett daneben lag. Alle Indikatoren der Bibliothek sind auch bei der kostenlosen Version freigeschaltet. Ein zwar nicht zuletzt werbliches, für manche Trader jedoch durchaus nützliches Feature der Software ist die Derivatesuche. Tradet Rocco eigentlich den Schwachsinn, den er unter https:

Author: Tajin

4 thoughts on “Guidants erfahrungen

  1. Ich denke, dass Sie den Fehler zulassen. Es ich kann beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden umgehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *